Aktuelles


Ergänzungskurs für zertifizierte Passivhaus-Planer

 

Die Effizienz von Gebäuden wird durch neue EU-Regeln immer wichtiger. Um als Planer antragsberechtigt für eine Förderung über die KfW zu sein, ist die Eintragung in eine Expertenliste erforderlich. In dem Ergänzungskurs EnerPHit plus – ein Angebot für zertifizierte Passivhaus-Planer – vertiefen Teilnehmer ihr Wissen zu den Themen Altbausanierung und erneuerbare Energien sowie zu den rechtlichen Grundlagen. Der erfolgreiche Abschluss des Kurses "EnerPHit plus - hocheffiziente Altbausanierung und Nutzung erneuerbarer Energien" ermöglicht die Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes der dena. mehr lesen